ABC-Filmabend in Langenorla

Im Vorfeld des diesjährigen Festes der Völkerverständigung der Gemeinde Langenorla gestaltet das Aktionsbündnis Courage (ABC) eine Filmvorführung. Gezeigt wird der eindrucksvolle Film „Zug des Lebens“ Er ist eine israelisch/ französisch/ belgische/ niederländische/ rumänische Film-Produktion in Form einer Tragikomödie von Radu Mihaileanu aus dem Jahre 1998. Ihm ist es gelungen die schreckliche Thematik der Judenvernichtung in einem intelligenten, sensiblen und dabei sehr humorvollen ‚Rail-Movie‘ zu verarbeiten. Der Film ist insofern eine ganz neue Art mit dem Holocaust umzugehen.